Carmen mit Buch und Kamera

Ich schreibe für Kinder und Erwachsene, mache Dokumentarfilme und arbeite als Autorin und Dramaturgin an zahlreichen Filmprojekten mit.

Auf Lesungen, bei Filmgesprächen und in verschiedenen Workshops können Sie mich näher kennenlernen.

 

Warum Berlin?! Autorin Carmen Blazejewski zieht MV vor

Ein sandiger, holpriger Weg führt hoch zu dem alten Haus. „Am besten beim blauen Tor ganz oben parken.“ So weist Carmen Blazejewski jeden an, der sie das erste Mal besuchen kommt. In ihrem urigen, ein wenig schiefen Haus mit dem wilden Garten, das oben auf dem Hügel den Windböen trotzen muss... Als Sächsin, die lange Zeit in Berlin gelebt hat. Die weiß, wie die Luft der Großstadt riecht. „Ich finde es albern, erst nach Berlin ziehen zu müssen, um sich einen Namen zu machen... Ich mag nun mal das Leben auf dem Land.“ Warum also weggehen? Carmen Blazejewski engagiert sich viel, um Kreativen das Leben in dem schönen Bundesland einfacher zu machen. Sie gibt Workshops für junge Filmemacher und Kurse im Kreativen Schreiben.

Nele Baumann, OZ, Freitag, 4.Mai 2012