BaumNarren

D 2002 • Beta SP • Farbe 4:3 • Länge 90 min.

Tempo ist zur Lebensbedingung geworden. Am besten wäre es, Weg und Zeit überhaupt auszuschalten. Bäume machen da nicht mit. Sie funktionieren anders als wir Menschen – bleiben einfach stehen. In Alleen zeigen Kreuze und immer neue Baumfällungen diesen Widerspruch am härtesten.
Der Dokumentarfilm porträtiert Menschen aus ganz Deutschland, die sich auf besondere Weise mit Bäumen und Alleen auseinandersetzen, sich für den Erhalt engagieren, und miteinander über die richtigen Wege dorthin streiten.

Buch, Dramaturgie und Mitarbeit Carmen Blazejewski
Regie Andreas Höntsch

Kulturelle Filmförderungen Mecklenburg-Vorpommern und Hessen

 

  • baumnarren 1
  • baumnarren 2

 Rezensionen

„Ein Film mit tief berührenden Bildern, beeindruckenden Menschen, überraschenden Schnitten und einer feinfühlig ausgesuchten Mischung aus alter Musik und modernen Klängen. Ein Film, der – wie die lange Diskussion zeigte – viel Nachdenken entfacht.“

Ditte Clemens, Güstrower Anzeiger

 
ALLEEN, die DOPPEL DVD
Mit dem Dokumentarfilm „BaumNarren“, Kamerafahrten durch zahlreiche Alleen in Mecklenburg-Vorpommern, Bildungsmaterial inklusive Alleen- und Baumquiz u.v.a.m.
Gesamtspielzeit ca. 200 min  23,80 Euro

Zum Warenkorb hinzufügen